Signiert und nummeriert, Bildformat: 42x30 cm, Orig.-Farbserigrafie, Bildformat 42x30 cm, Papier 51x35 cm, Auflage 23 Exemplare, signiert und nummeriert.

Artikelnummer:
052827

Erschienen:
2018

Dieser Artikel kann auch in Ihre Büchergilde-Buchhandlung geliefert werden.

Inhalt

Kunst (nicht nur) für Kinder Katrin Stangl

Katrin Stangl (*1977 in Filderstadt) ist ihr ganzes Künstlerleben eng mit der Büchergilde verbunden, schon als Studentin errang sie den Büchergilde-Gestalterpreis und schuf mit ihrer bildnerischen Interpretation von Ray Bradburys Fahrenheit 451 eine Inkunabel moderner Buchillustration. Gerade ist auch das zweite von ihr gestaltetet "Tolle Heft" erschienen. Als sie 2017 ein Serigrafie-Stipendium in Malmö/Schweden gewann, entstanden die beiden auf Scherenschnitten basierenden Farbserigrafien - geschöpft auch aus den Erfahrungen als dreifache Mutter. Die Büchergilde reicht zur Grafik einen kindgerechten "Waschzettel", wie so eine Grafik entsteht und warum man nicht selbst drauf rummalen oder sie kaputtmachen sollte.

 

Serigrafie-Kurs für Kinder und Erwachsene:

In Zusammenarbeit mit dem Berliner Künstler Michael Zander veranstaltet der Büchergilde artclub einen Tageskurs, bei dem auf Basis von eignenen Scherenschnitten original Serigrafien erstellt werden. Sonntags, sechs Stunden, im "Supalife Kiosk" Berlin, Prenzlauer Berg. Büchergilde-Mitglieder zahlen 65€, Nichtmitglieder 70€. Maximal vier Teilnehmer pro Termin. Termine gibt es unter artclub@buechergilde.de oder telefonisch unter: 069 20458

Für weitere Informationen klicken Sie hier.


Kommentare und Bewertungen
Jetzt bewerten

Empfehlen Sie dieses Produkt weiter